Weiteres

Die technische Abteilung wird von Fachkräften geleitet, die für die Instandhaltung, Reparatur,
Kontrolle und Überwachung aller technischen Geräte im Hause zuständig sind. Bei evtl. auftretenden
sicherheitstechnischen Problemen werden durch diese Mitarbeiter umgehend eingegriffen.
Diese stehen auch für alle technischen und elektrischen Anfragen durch die
Bewohnerinnen und Bewohnern den Angehörigen zur Verfügung.

Externe Dienstleistungen 
Die ärztliche Betreuung wird von den verschiedensten Hausärzten unseres Landkreises durch
regelmäßige Visiten gewährleistet; ebenso steht unser Haus in engem Kontakt mit einem Neurologen,
einer Dermatologin und einem Augenarzt, die ihre Untersuchungen, wenn möglich, auf Wunsch
auch im Haus durchführen.

Gute Zusammenarbeit konnte mit den Mitarbeitern des Anna-Hospizvereins und den Seelsorgen
vor Ort aufgebaut werden, die auf Anfrage die Schwerstkranken persönlich besuchen und damit
unsere Betreuungsarbeit ergänzen.

In unserem Haus befindet sich eine private Praxis für Physiotherapie, die auf Wunsch
unsere Bewohnerinnen und Bewohner in deren Zimmer oder in den Praxisräumen behandelt.
Durch qualifizierte Zulieferfirmen und Kooperationspartner für Nahrungsmittel, Pflegehilfsmittel,
Medikamente, etc. können wir unsere Bewohner bestmöglich, preisbewusst und flexibel versorgen.