Pflege

Die sich uns anvertrauenden Gäste stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen.
Sie in ihrem individuellen Menschsein anzunehmen und zu respektieren, ihre Würde und Individualität zu
wahren, ist unser besonderes Anliegen. Durch das Erstellen einer Biographie und den Aufbau einer vertrauten
Beziehung und gegenseitigen Anerkennung versuchen wir, unseren Bewohnern eine Unterstützung in ihren
Lebensaktivitäten zu geben. Wir wollen den Bewohnern das Gefühl unserer ungeteilten Aufmerksamkeit geben.
Der Mensch wird von uns grundsätzlich als selbständig und verantwortlich für sein Handeln gesehen.
Ist die Eigenverantwortung und Selbständigkeit eingeschränkt oder zur Zeit nicht gegeben, sehen
wir unsere Aufgabe darin, diese wiederherzustellen oder beratend und unterstützend zur Seite zu
stehen. Wir wollen den alten Menschen in seiner Persönlichkeit stärken.

Wir gehen offen auf Menschen aus anderen Kulturkreisen zu und versuchen gemeinsam
nach ihren individuellen Bedürfnissen unsere Versorgung auszurichten. Unser Handeln ist hierbei
von gegenseitiger Achtung und Toleranz geprägt.